E. Sander GmbH Baumschulen

Der RAM Award: Pflanzenproduzent des Jahres

Tornesch – „Vorbildlich Zeitgeist und Themenaktualität aufgegriffen.“ So lobend äußerte sich die Jury zum Konzept der E. Sander Baumschulen.
Als Hilfe für ihre Kunden entwickelt sie besondere Produktlinien zu aktuellen Themen wie den Hausbaum-Katalog (kleinkronige Bäume), den Schwedengehölz-Katalog (Frosthärte und Salzverträglichkeit) und den Klimabaum Katalog. In diesem Jahr neu herausgekommenen ist der Bienengehölz-Katalog, mit dem Sander auf ein akut gewordenes, ökologisches Problemfeld reagiert.
Das Bienengehölzsortiment umfasst innovative, aber auch gewöhnliche, bekannte Gehölze. Die Baumschule hat ihre Produktion daran angepasst. „Unsere Baumschule und unser Abholmarkt sind die idealen Labore zur Bestimmung und Kategorisierung der schwindenden Insektenvielfalt und ihrer Nährpflanzen“, sagt Sander. Er sieht qualifizierte
Wissensvermittlung und Informationsaustausch als wichtige Bausteine der Kundenbindung, auch als Tagesseminare, Expertentipp- Videos, Hausmessen und Informationstag speziell für den gärtnerischen Nachwuchs. Unter dem Motto „Unsere Baumschule ist Ihre Baumschule“ können Kunden, beispielsweise GaLaBauer,
ihre Kunden auch zu E. Sander Baumschulen mitbringen, um diesen „ihr“ Sortiment per Golfcaddy zu zeigen. „Unser Ziel ist, Mut zu machen, neue Sortimente zu entdecken und abweichend vom Standardsortiment Pflanzen zu verwenden“, so Sander.

 

Home