M17_1

Bioland KräuterGut

Bestes Konzept Umwelt & Nachhaltigkeit

Nürnberg – Das Bioland KräuterGut baut mit Überzeugung Bio-Kräuter an – und das nicht nur rein biologisch und teils sogar vegan, sondern dazu noch auf neuestem technischen Stand und damit äußerst energiesparend. Seit Sommer 2015 hat das Unternehmen ein doppelstöckiges Gewächshaus mit einer Kulturfläche von zwei Mal 6.800 Quadratmetern nach dem neuesten Stand der Technik gebaut – ein Prototyp und damit die erste Topfkräuter-Produktionsanlage dieser Art europaweit. Die schont Energie-, Wasser- und Grundstücksressourcen. Außerdem nutzt KräuterGut die vorhandenen Ressourcen optimal aus: beispielsweise durch ein geschlossenes Wassersystem, durch Verwendung von Recyclingmaterial, familieneigene Kompostierung und Verwendung von Torfersatzstoffen.

http://www.kraeutergut.de/