Wir sind klimaneutral!

Die Gala der TASPO Awards 2022 war klimaneutral! Auch Haymarket Media als Veranstalter der TASPO Awards setzt immer mehr auf Nachhaltigkeit und dabei dürfen die TASPO Awards natürlich nicht fehlen. Haymarket Media arbeitet dafür mit ClimatePartner zusammen. Das Unternehmen entwickelt und fördert Klimaschutzprojekte weltweit und bietet seinen Kunden ein vielfältiges Portfolio von sorgfältig ausgewählten zertifizierten Klimaschutzprojekten mit verschiedenen Technologien an.
Aber wie funktioniert eigentlich ein Klimaschutzprojekt? Klimaschutzprojekte sparen CO2 ein, zum Beispiel durch Aufforstung oder den Ausbau erneuerbarer Energien. Unabhängige Organisationen kontrollieren die genaue Höhe der CO2-Einsparungen. Diese Einsparungen werden in Form von zertifizierten Emissionsminderungen verkauft, um das Projekt zu finanzieren.

Bei den TASPO Awards haben wir uns für ein Klimaschutzprojekt entschieden, das thematisch zur Grünen Branche und zu der Veranstaltung passt. ClimatePartner kombiniert dabei internationalen Klimaschutz im brasilianischen Amazonas-Regenwald mit regionalem Naturschutz. Bei dem regionalen Engagement wird in Zusammenarbeit mit Bergwaldprojekt e. V. die Wiederaufforstung im Harz unterstützt und zwar dort, wo der Borkenkäfer am schlimmsten gewütet hat. Bei den TASPO Awards 2022 wurden rund 100 Tonnen CO2 durch das zertifizierte Klimaschutzprojekt in Brasilien kompensiert, dazu kommt das regionale Engagement im Harz.

Hier erfahren Sie mehr über das Klimaschutzprojekt.

Kontakt

Larissa Mora Morcillo

Fon: + 49 531 38004 45
Fax: +49 531 38004 63
Mail:
larissa.mora-morcillo(at)haymarket.de

Vajda Lüneburg
Fon: + 49 531 38004 48
Fax: +49 531 38004 63
Mail: vajda.lueneburg(at)haymarket.de